Legal Tech Konferenz in Berlin

Geschrieben am 29. Januar 2017

Vom 8. bis 10. Februar 2017 wird in Berlin die u.a. von Florian Glatz organisierte Legal Tech Konferenz stattfinden. Am 8. und 9. Februar beginnt es mit einem Legal Hackathon, bei dem Juristen, Legal Engineers und Softwareentwickler sich gemeinsam neuen Ideen widmen und diese in Prototypen umsetzen werden. Anschließend, am 10. Februar, folgt dann eine Konferenz mit einem ebenso interessanten Programm. Die Themen kommen aus den Bereichen Industrialisierung der Rechts­beratung, Blockchain sowie Künstliche Intelligenz.

Ich freue mich, dass die Legal Tech Szene in Deutschland zunehmend „in Schwung“ kommt. Leider werde ich an dieser vielversprechenden Veranstaltung in Berlin nicht teilnehmen können, da ich terminlich verhindert bin. Allerdings bin ich bereits auf die Nachlese sehr gespannt, von der ich hoffe, dass sie intensiv online erfolgen wird. Und ich hoffe, dass ich dann bei der nächsten Legal Tech Veranstaltung wieder dabei sein kann.

Allen Teilnehmern wünsche ich viel Spaß! Und lasst mal von euch hören, wie es war!