Newsfeed (RSS Feed abonnieren)

Weil sie die EU-Vorgaben zum Schutz von Hinweisgebern nicht umgesetzt haben, erhielten Deutschland und 23 andere Mitgliedsstaaten blaue Briefe aus Brüssel.

Artikel vom 13.02.2022 (www.heise.de)

Seit dem Inkrafttreten der DSGVO ist umstritten, ob der Betriebsrat als Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzes gilt oder ob allein der Arbeitgeber Verantwortlicher sein kann. Mit dem Betriebsrätemodernisierungsgesetz, welches unter anderem den § 79a BetrVG schuf, sollte dieser Streit beendet werden. Leider hat die neue Norm nur mehr Fragen und Unklarheit hervorgerufen.

Artikel vom 24.01.2022 (www.dr-datenschutz.de)

Am 01.12.2021 war es endlich soweit – das neue TTDSG trat in Kraft! Auch für die Datenschutzwelt ergeben sich hieraus einige Änderungen. Dies gilt vor allem für den Bereich des Trackings, egal ob mit oder ohne Cookies.

Artikel vom 15.12.2021 (www.dr-datenschutz.de)

TKG & TTDSG: Recht auf "schnelles" Internet und Cookie-Vorgaben greifen. Die jüngste Novelle des Telekommunikationsgesetzes sowie neue E-Privacy-Regeln treten in Kraft. Wirtschaft und Verbraucherschützer sehen Licht und Schatten.

Artikel vom 1.12.2021 (www.heise.de)

DSGVO: Das stürmisch gestartete "Pferd wird langsam totgeritten". Das Ziel, die großen Datenkonzerne mit der DSGVO zu zügeln, ist nicht erreicht. Aktivisten und Kontrolleure machen der EU-Kommission und Irland Vorwürfe.

Artikel vom 26.05.2021 (www.heise.de)